Jetzt Kontakt aufnehmen
Verpassen Sie keine Neuigkeiten! Jetzt abonnieren

Mit HR4YOU und „ONE-CLICK-DELETE“ auf der sicheren Seite

Es ist ein Prozess den jeder Recruiter oder Personalreferent kennt: Das Unternehmen erhält die Bewerbungsunterlagen, führt ein Interview und leitet anschließend den Lebenslauf – welcher gespickt mit personenbezogenen Daten ist –, zusammen mit den Notizen und den Eindrücke aus dem Gespräch, an seinen Kunden oder die jeweilige Fachabteilung weiter. Dies passiert meistens via E-Mail.

Die Bewerbungsunterlagen sind nun in mehreren E-Mail-Postfächern abgelegt. Nicht nur beim Personalberater oder Personalreferent, sondern auch in der Fachabteilung und bei Kunden. Wenn jetzt der Kandidat einen neuen Job gefunden und auf sein Recht auf Löschung seiner Daten pocht, welches ihm laut der neuen EU-DSGVO, auch zusteht, müssen die Daten des Bewerbers gelöscht werden. Dies ist aber jetzt nicht mehr so einfach und das kann mitunter existenzgefährdenden Strafen von mehreren Millionen Euro oder vier Prozent des weltweiten Jahresumsatzes des Unternehmens nach sich ziehen. Mit heutigen Mitteln scheint es nahezu unmöglich, der vollständigen Löschung aller personenbezogenen Daten des Betroffenen an all diesen Stellen zeitgerecht und mit vertretbarem Aufwand nachzukommen. HR4YOU hat hierfür eine einfache Lösung.

„One-Klick-Delete“ für einfache Löschung

Die Bewerberprofile werden bei HR4YOU-Softwarelösungen nicht per E-Mail, inklusive Attachment, an Kunden oder die Fachabteilungen weitergeleitet, sondern per Link. Sollte der Bewerber nun wollen das seine Daten gelöscht werden ist das für den Anwender sehr einfach. Per „One-Click-Delete“ kann der Personalberater bzw. Personalreferent den Link für alle die diesen erhalten haben „unbrauchbar“ machen. Zum Abschluss kann jetzt der HR4YOU-Anwender die Bewerberdaten entweder löschen oder diese anonymisieren. Durch die Möglichkeit der Anonymisierung bleiben die Rechte des Bewerbers bewahrt und das Unternehmen hat die Möglichkeit sein Recruiting zu Reporten.

Leave a Reply

sieben − sieben =

×